Der Countdown läuft, Endspurt in Biebertal

21.04.2014
Jetzt sind es nur noch wenige Tage, bis Köbes bei uns einzieht. Haus und Garten sind welpengerecht eingerichtet und wir können die Tage rückwärts zählen.
Für Ede und Moni wird es bestimmt nochmal anstrengend. Die Rasselbande wird immer munterer und die noch ausstehenden Aufgaben wie Impfen, Chipen, Wurfabnahme und Koffer packen sind noch zu erledigen. Aber wir sind uns sicher, die Beiden geben alles, damit es den Zwergen gut geht.

Das die Rasselbande richtig munter ist, sieht man auf dem folgenden Video. Nele’s Pyjama ist weder den aktuellen Trends in der Hundemode oder den ortsüblichen Trachten in Biebertal sondern der Tatsache geschuldet, das die Kleinen ansonsten nur Nele’s Milchbar im Kopf haben.

 

23.04.2013

Heute war der große Impf- und Chiptag angesetzt. Alle Zwerge waren wohl sehr tapfer. Am Donnerstag findet jetzt noch die Wurfabnahme statt und dann ist es fast geschafft. In neun Welpenhaushalten wird es dann richtig lebendig und in Biebertal kehrt schlagartig Ruhe ein. Dann wird noch der Abenteuerspielplatz abgebaut und das Wohnzimmer wieder hergerichtet. Und dann ist ein wohlverdientes Durchatmen für das ganze Team angesagt.

24.04.2013

Also entweder mit Mama spielen oder sich von ihr verwöhnen lassen, das scheint hier die erklärte Devise.

 

Und danach einfach nur noch PAUSE!

 

25.04.2013

Heute ist Wurfabnahme. Wie die folgenden Bilder zeigen, kann das aber eigentlich nur den normalen Spielbetrieb stören. Aber was sein muss, muss halt sein.

 

26.04.2013

Die gestrige Wurfabnahme wurde mit Bestnoten gemeistert. Köbes und einer seiner Brüder brauchen noch ein paar Tage, bis alle für die Männlichkeit notwendigen „Zubehörteile“ an der richtigen Stelle sitzen, aber das kommt oft vor und ist in der Regel unproblematisch.

Die Nachbarschaft hat sich gestern Abend von der Rasselbande verabschiedet und die Zeit bei Mama, Moni und Ede ist fast zu Ende. Dann beginnt der neue Lebensabschitt bei den Welpenfamilien. Sicher warten schon alle sehr ungeduldig.

Also wir könnten sofort losfahren und Köbes holen!!!

Veröffentlichung aller Bilder/Videoes auf dieser Seite mit freundlicher Genehmigung von Fam. Wegener, www.garden-of-golden-honey.de

Weitere Beiträge von den Wochen neun bis zwölf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.