Bildgestaltung Handyfotografie

Gibt es etwas neues vom Fotoeinsteiger?

In dem ersten Beitrag zu dieser Seite wurde dargelegt, womit sich die Inhalte dieser Webseite beschäftigen sollen.

„Es sollen meine Erfahrungen im Umgang mit der digitalen Fotografie dokumentiert werden. Dabei sollen verschiedene Aspekte über die eingesetzte Technik und die Probleme im Umgang mit dieser angeführt werden. Wie der Blogtitel bereits andeutet, geht es bei meinen Ausführungen immer um die Einschätzung eines Einsteigers“.

Doch was ist nach fast zwei Jahren aus diesem Vorhaben geworden?

Nachdem es in der Anfangszeit viele Informationen zu Praxis und Theorie in der digitalen Fotografie zu Sammeln und Verarbeiten galt, wurden viele Bildserien mit den verschiedensten Einstellungen gemacht und anschließend ausgewertet. Danach wurde versucht, die neuen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen. Aber spätestens bei der Suche nach entsprechenden Motiven und einer ansprechenden Bildgestaltung wurde es dann schwierig. In der Folgezeit schlichen sich bedingt durch Zeitmangel und die fehlende Bereitschaft, die Kamera immer mitzunehmen, immer längere Leerlaufzeiten ein.

Aktuell ist es leider so, dass es insbesondere bei der Handhabung der Kamera teilweise schon Bedienungsprobleme gibt. Bei Spaziergängen wird eher die kleine Taschenkamera mitgenommen oder das Handy genutzt. Da insbesondere mein Handy eher untauglich für die Erstellung brauchbarer Bilder ist, bleibt das Ganze ein sehr unzufrieden stellender Zustand. Aber das Handy ist nun einmal immer verfügbar.

Ich hoffe, dass sich dieser Zustand in der nächsten Zeit wieder bessert, damit die Inhalte dem Seitentitel wieder näher kommen. Ziel ist es, nicht nur einfache Schnappschüsse von unserem Köbes hier zu veröffentlichen.