Köbes in der vierten Woche

26.03.2013
Die Zeit scheint einerseits zu fliegen (Köbes und seine Geschwister erkunden die vierte Lebenswoche), andererseits scheint es noch endlos bis zum Abgabetermin zu sein. Aber in Biebertal geht es voran. Die Rasselbande ist am Wochenende mit Nele ins Wohnzimmer gezogen. Also gilt für die nächsten Wochen das Motto „weniger Platz für das Personal und mehr für uns Youngster“.

Der Optimismus in Biebertal scheint fast grenzenlos zu sein, denn „Futtermeister Ede“ bereitet die Terrasse für die ersten Ausflüge der Zwerge vor. Na wenn das kein gutes Wetter gibt!!!

Ach übrigens, falls jemand unsere Begeisterung für die kleinen Racker teilt, zurzeit suchen ein kleiner Rüde und ein schickes Mädel noch ein nettes Zuhause!

Hier entsteht der neue Wohnbereich!

Das mit den handwerklichen Fähigkeiten der Zwerge ist ja noch ausbaufähig, aber das Interesse scheint vorhanden zu sein. Mal sehen was sich da noch entwickelt und ob hier schon Arbeitsaufträge entwickelt werden können.

29.03.2013

Die Kleinen entwickeln sich prächtig und erkunden ihre Umgebung und die Wurfgeschwister. So langsam kommt Leben in die neue Welpenunterkunft. Hoffentlich kommen jetzt bald die lange erwarteten Frühlingstemperaturen, damit die Zwerge demnächst auch die welpensichere Terrasse erkunden können. Es sollte reichen, wenn die ersten Schneeerfahrungen im Winter 2013/2014 gemacht werden. Aber zu Ostern wird das sicherlich noch nicht der Fall sein. Dabei wollten wir doch wie in den vergangenen Jahren zu Ostern im T-Shirt im Garten Kaffee trinken;-{{

Veröffentlichung aller Bilder/Videoes auf dieser Seite mit freundlicher Genehmigung von Fam. Wegener, www.garden-of-golden-honey.de

Hier geht es zum Halbzeitbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.