Ausrüstung

Neue Software für die Bildbearbeitung

Bislang habe ich für die Aufbereitung meiner Fotos Photoshop Elements 10 genutzt. Bei der Bildbearbeitung habe ich aber immer wieder festgestellt, dass ich die vielen Möglichkeiten zur Bildmanipulation, die das Programm bietet, zurzeit gar nicht nutze. Neben der Veränderung der Helligkeit und Änderung des Bildausschnitts lag die Hauptnutzung in der Verwaltung der Bilder.

Angeregt durch einen Artikel von Joachim Brehm zu seinem Foto-Workflow habe ich mich mit dem RAW-Format und Lightroom beschäftigt. Nach einigen Tests hat mir die Software so gut gefallen, dass ich mich dazu entschlossen habe, Lightroom 4 und ein entsprechendes Handbuch von Torsten Kieslich zu kaufen. Alle neuen Bilder werden jetzt im RAW-Format gespeichert und dann weiterverarbeitet. Allerdings ist noch eine entsprechende Einarbeitung nötig. Aber das wird schon. Und mit dem Duo Lightroom und PSE 10 bin ich nach meiner Einschätzung auch für Problemfälle und neue Ideen in der nächsten Zeit gut gerüstet.

4 Kommentare

  1. Hallo Klaus,

    das ist ja schon ein paar „Tage“ her, aber trotzdem: Gute Entscheidung! Lightroom ist für meinen Geschmack die optimale Software für die Verwaltung und Optimierung von Bildern!

    Grüße aus Hamburg

    Jörn

    1. Hallo Jörn,

      ich kann dir nur zustimmmen, Lightroom ist das Geld allemal wert. Die Verwaltung und einfache Optimierungen an Belichtung und Bildausschnitt bearbeiten gehen einfach und zügig von der Hand. Ich möchte Lightroom nicht mehr missen.

      Gruß ais LEV

      Klaus

  2. Schau dir doch auch mal die Nik Collection von Google an. Damit bekommst du zu einem fairen Preis einen ganzen Satz schöner Plug-ins, mit denen du deine Fotos noch zusätzlich nach Geschmack anpassen kannst.

    1. Hi Jörn,

      danke für den Tipp. Sieht interessant aus, aber das muss ich mir mal in Ruhe anschauen. Aber im Moment habe ich ja eine andere neue Baustelle;-}}

      Gruß

      Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.